Probenstart für den Posaunenchor

Heute durften wir uns das erste Mal nach der Pandemie wieder, mit Abstand, aber in einer regulären Probe treffen. Bisher, je nach Pandemiestand, war es bisher nicht möglich, zu proben bzw. nur als Quintett oder unter freiem Himmel.

Also haben wir ein paar Stücke innen geübt, Termine durchgesprochen und dann raus, bei schönen Wetter vor der Kirche geblasen. Gott sei Dank, langsam kehrt die Normalität wieder ein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.